Drucken

1.Preis bei „Jugend forscht“

Wattens. Mit ihrer selbst entwickelten, gebauten und programmierten Roboterhand konnten Katrin Harringer und Andreas Gföller den 1. Preis erringen. Die Präsentation vor einer Expertenjury des Wettbewerbs „Kleiner Albert (Einstein) – Jugend forscht in der Technik“ war ein voller Erfolg. Herzliche Gratulation: eure Eigeninitiative, eure Arbeit und eure Ausdauer haben sich gelohnt.

 
Drucken

Harfentreffen in Mariastein

 

 
Drucken

Flucht hautnah erlebt…

Ein Unterrichtserlebnis der besonderen Art durften die Schüler der 4B
der NMMS Wildschönau erleben.
Die Geschichte und Geographielehrerin Thuka aus Bagdad im Irak schilderte bewegend die Geschichte ihrer Flucht.
Über die Türkei, Griechenland und die Balkanroute gelangte sie nach Österreich.
Sie ist derzeit im Flüchtlingsheim in Niederau untergebracht.
Thuka machte den Schülern deutlich, was Flüchtlinge hinter sich lassen und in welche Gefahr sie sich begeben.

(Bernhard Gwiggner)

 
Drucken

RLB Malwettbewerb 2017

Die NMMS Wildschönau nahm mit 5 Klassen am 47. Internationalen Raiffeisen- Jugendwettbewerb unter dem Motto „Freundschaft ist …bunt!“ teil. Am 3.4. erfolgte die Preisverteilung der 1. Ausscheidungsrunde (wildschönauweit). Drei Zeichnungen von Theresia Anker 1M, Caspar Schöneweiß 2M und Leonie Mörschbacher 3M schafften es in die nächste Runde und werden nun nach Innsbruck zur Landesausscheidung geschickt.

 

 

Weiterlesen...
 
Drucken

Unsere Schüler fahren zum Erste Hilfe Bundesfinale

Erste Hilfe kann JEDER!! Mit diesem Motto haben Schülerinnen und Schüler der NMMS-Wildschönau beim diesjährigen Landeswettbewerb für Erste Hilfe für einen sehr guten Eindruck gesorgt!

Gut zu wissen, dass man sich im Notfall auf die Kinder der 4A Klasse verlassen kann! Ganz besonders die Schülerinnen und Schüler Matteo Schoner, Andreas Gföller, Noah Gwiggner, Katrin Harringer und Magdalena Weißbacher überzeugten mit sehr guten Leistungen!

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 11